Werden Sie Teil eines starken Teams

 

Mitarbeiter Notruf- und Serviceleitstelle (m/w)

Überwachung von angeschlossenen Einbruch-, Brand- und allgemeiner Gefahrenmeldeanlagen, Videoanlagen, Wächterkontrollsystem, 1-Mann-Arbeitsplätzen und GPS-Fahrzeugüberwachung

  • Bedienung der Gefahrenmanagement- und Leitstellensysteme
  • Einleitung von Maßnahmen bei relevanten Ereignissen
  • Telefonische Kundeninformationen / E-Mail-Versand
  • Steuerung der Einsatzkräfte des mobilen Streifendienstes
  • Überwachung von Bewachungsdienstleistungen und Dienstzeiten
  • Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen für Alarmverfolgungs- und Bewachungsaufgaben
  • Telefonische Betreuung von Errichterfirmen der EMA/BMA/GMA
  • Annahme und Bearbeitung von Notdienstanrufen für Fremdfirmen
  • Telefonische Bestandskundenbetreuung und Stammdatenpflege
  • Umgang mit vielfältiger Technik (PC, Kommunikations- und Videotechnik, usw.)

Bestandene Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO oder gleichwertige Qualifikation

  • Mindestens zweijährige Berufspraxis im Sicherheitsgewerbe/ Leitstellenerfahrung von Vorteil
  • Abschluss als Sicherheitsfachkraft oder geprüfte Werkschutzkraft von Vorteil /Qualifikation NSL-Fachkraft (kann im Unternehmen erworben werden)
  • Grundkenntnisse über Gefahrenmeldeanlagen, Netzwerk-/Kommunikationstechnik
  • Technikverständnis/ Verständnis für computertechnische und kommunikationstechnische Abläufe, sicherer Umgang mit MS Office und Windows
  • Bereitschaft zum Schichtdienst (rollende Woche)
  • Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Verantwortungsbewusst, Motivation und Engagement
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Selbstständige, zielorientierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Lernbereitschaft / Lernfähigkeit
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Freundliches, hilfsbereites, verbindliches und sicheres Auftreten am Telefon, auch in hektischen Situationen
  • Waffensachkunde (kann im Unternehmen erworben werden)
  • Ersthelfer

Mitarbeiter Bewachung (m/w)

Objektbewachung

  • Einlass- und Kontrolldienst bei Personen und Fahrzeugen
  • Überwachung des Objektareals mit Streifengängen
  • schriftliche Dokumentation in Wachberichten

Bestandene Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO oder gleichwertige Qualifikation

  • Polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Einsatzbereitschaft zum Schichtdienst
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache und Grundkenntnisse in Fremdsprachen von Vorteil
  • Führerschein und PKW
  • Erste-Hilfe-Lehrgang von Vorteil
  • Brandschutzhelfer von Vorteil
  • Gepflegtes und freundliches Auftreten
  • Teamfähigkeit

Einsatzgebiete

  • Oschatz
  • Dahlen
  • Beucha
  • Schneeberg

Revierfahrer (m/w)

Revierbestreifung

  • Kontrolle auf Verschlusssicherheit des jeweiligen Objektes
  • Alarmverfolgungen

Bestandene Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO oder gleichwertige Qualifikation

  • Polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Einsatzbereitschaft zum Schichtdienst
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache
  • Interventionskraft
  • Ortskenntnisse im Raum Mittweida
  • Führerschein und PKW
  • Erste-Hilfe-Lehrgang von Vorteil
  • Brandschutzhelfer von Vorteil
  • Gepflegtes und freundliches Auftreten
  • Teamfähigkeit

Einsatzgebiet

  • Raum Mittweida

Fragen / Initiativ-Bewerbung


Die mit * markierten Felder sind Pflichtangaben!

Alternative Bewerbung per Post

WSM Wachschutz GmbH Mittweida
Tzschirnerstraße 6
09648 Mittweida

Nummer für Rückfragen

Telefon: (0 37 27) 6 20 40